Neuigkeiten

Rechtliche Neuigkeiten im Bereich der notariellen Akten – Neuigkeiten aus der Notariatskanzlei

Die italienische Rechtsordnung ist sehr komplex und steckt in kontinuierlicher und rapider Entwicklung, welche der Kanzlei eine ständige Fort- und Weiterbildung abverlangt.

Da sich die Notariatskanzlei dessen bewusst ist, hält sie ihre Kunden auf dem Laufenden: Neuigkeiten in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Praxis in allen Bereichen der notariellen Tätigkeit bietet den Kunden einen Überblick über das Panorama der italienischen Rechtsordnung.

Unternehmen und Gesellschaft
12.12.2019

QUOTENABTRETUNG EINER GESELLSCHAFT MIT BESCHRÄNKTER HAFTUNG

Gemäß Fachpresse (Il Sole 24 Ore vom 12. Dezember 2019) hat die Pfändung eines Gesellschaftsanteiles einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung dann Wirkung, sobald die Pfändungsurkunde im Handelsregister eingetragen ist und nicht ab dem Moment der Hinterlegung der Pfändungsurkunde zum Zwecke der Eintragung: dies wurde vom Kassationsgerichtshof im Urteil Nr. 31051 vom 27. November 2019 festgelegt.


Alle News anzeigen